Wo? Pflegezentrum Paulinenpark · Seidenstraße 35 · 70174 Stuttgart
Wann? 20.10.2018 Einlass ab 18h30

Der Verein Asslema e. V. lädt ein zu einem tunesischen Abend. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten für die Opfer der Überschwemmungen in Tunesien.

Heftige Regenfälle verwüsteten am 22.9.18 große Teile Tunesien. Es waren die schwersten Überschwemmungen in der Geschichte des Landes. Es gab mindestens vier Tote, meldete der arabische Nachrichtensender „Al Jazeera“.

Schon seit Mitte der Woche hatten mehrere Gewitter mit enormen Regenmengen einige Gebiete des nordafrikanischen Landes heimgesucht. In einigen Regionen gab es am Samstag 197 Millimeter Niederschlag, so viel wie normalerweise in einem halben Jahr fällt.

Am Samstag erreichten die Fluten mehrere Provinzen im Nordosten Tunesiens, darunter Nabeul und Bouargoub. Die Pegelstände stiegen um bis zu 1,7 Meter. Es seien die schwersten Regenfälle seit 20 Jahren gewesen, so „Channel News Asia“. Zahlreiche Brücken und Straßen wurden beschädigt.

Der Verein Asslema, der sich für eine bessere Zukunft Tunesiens und für die Tunesier in Deutschland einsetzt, nimmt an diesem Abend Spenden zugunster der Opfer entgegen.